POSTADRESSE: 2640 SCHLÖGLMÜHL

Dokumentarfilm | Egon Humer | AT | 1990 | 82 min
:

Erhältlich als

DVD bei
Hoanzl
Das Portrait eines kleinen Dorfes, in dem es seit 1982 keine Arbeit mehr gibt, einer Geisterstadt mit 247 Einwohnern – gebrochene und ausgestoßene Menschen voller Resignation und unartikuliertem Hass gegenüber den Mächtigen, die sie verraten und ihr Leben zerstört haben.

Förderung: BMUK

Credits

DREHBUCH & REGIE Egon Humer
KAMERA Peter Freiss
SCHNITT Karina Ressler
Verleih Stadtkino Wien