REISE NACH BRODY

Dokumentarfilm | Egon Humer | AT | 1993 | 43 min
:
Der berühmte österreichische Schriftsteller Joseph Roth reiste 1924 im Auftrag der „Frankfurter Zeitung“ durch seine Heimat Ostgalizien. 100 Jahre nach Roths Geburt unterliegt Osteuropa erneut tief greifenden Veränderungen. Der Film kontrastiert Joseph Roths Welt mit dem heutigen Galizien.

Förderung: ORF Film/Fernseh-Abkommen, 3 Sat

Credits

DREHBUCH & REGIE Egon Humer
KAMERA Peter Freiß
SCHNITT Karina Ressler