MURER - Anatomie eines Prozesses

In Produktion / in Entwicklung
Kino | Christian Frosch
:
MURER (Fiction)
Drama / Politik / Historie - AT - Geplante VÖ: März 2018

Eine Koproduktion zwischen
PRISMA FILM - PAUL THILTGES DISTRIBUTIONS

(AT / LUX)


Graz 1963. Der angesehene Lokalpolitiker und Großbauer Franz Murer steht wegen schwerer Kriegsverbrechen, begangen in seiner Zeit als Leiter des Ghettos von Vilnius 1941 – 43, vor Gericht. Die Beweislage ist erdrückend. Aber in den Zentren der Macht will man die dunklen Kapitel der eigenen Geschichte endgültig abschließen.

Mit: Alexander E. Fennon, Karl Fischer, Roland Jaeger, Mathias Forberg, Melita Jurišić, Ursula Ofner-Scribano, Gerhard Liebmann, Karl Markovics, Franz Buchrieser, Mendy Cahan, Rainer Wöss, Susi Stach, Dov Glickman, Ariel-Nil Levy, Erni Mangold, Johanna Orsini-Rosenberg, Klaus Rott u.a.

Förderung: Österreichisches Filminstitut, ORF Film/Fernseh-Abkommen, Filmstandort Austria, Filmfonds Wien, Cine Art Steiermark, Filmfonds Luxemburg

Credits

CO-Produzent Paul Thiltges Distributions
Drehbuch & Regie Christian Frosch
Kamera Frank Amann
Schnitt Karin Hammer
Ton Gregor Kienel
Musik Anselme Pau
Szenenbild Katharina Wöppermann
Kostümbild Alfred Mayerhofer
Maskenbild Fredo Roeser
Casting Eva Roth
Produktionsleitung Brigitte Hirsch